Aktuelles-2018-03-20 PDF Drucken E-Mail

Neues aus der Mitgliederversammlung 14. März 2018

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand im SchillerHaus am 14.3.2018 statt. Neu gewählt wurden lediglich die Kassenprüfer. Es wurden einstimmig Stefan G. und Alfons H. gewählt. Danke an den Kassenprüfer 2017!

Gelobt wurde das tolle Programm auf der Farm 2017: Ferienspiele (4 Wochen - Angebote in allen Ferien!), Adventskranzbasteln, Halloweenbacken, Kürbisfest und Regelbetrieb! Die Teilnehmerzahlen und das positive Feedback der Teilnehmer sprechen für sich! 

Auch die Organisation der Farm und der Zustand des Geländes während der Farmsaison erhielten sehr viel Lob und Anerkennung!  

Dazu wurde allen Mitgliedern und Vorständen gedankt für 10 Jahre Kinder- und Jugendfarm e.V.. Die Worte des 1. Vorstands Thilo M. hallen hier nach: "Wer hätte gedacht, dass wir in 10 Jahren Farm soviel erreichen!".

Die Themen "Farmtiere" und "Farmhaus", seit einigen Jahren in der Diskussion, waren bis letztes Jahr aufgrund der Pachtverträge illusorisch. Ein Fakt, dass spät bekannt wurde und in den letzten Jahren einige Vorstände und Mitglieder "zermürbte". 

Das sind also die Themen der Gegenwart und Zukunft!

Zusätzlich gab es sehr gute angeregte Diskussionen zu den Themen:

  • Bau eines Farmhauses samt Umsetzung,
  • Gelegentlicher Vandalismus auf der Farm mit negativen Auswirkungen auf die Spendenbereitschaft
  • Probleme bei Farmvermietungen 2017 (VIELE tolle Vermietungen, aber 2017 mehrfach mit jährlich steigender Tendenz: Gelände nicht ordentlich hinterlassen - Müll/ Verletzung von Aufsichtspflichten beim Tun der Kinder der Mieter/ Benutzung und Aufbrauchen von Materialien der Farm, die nicht abgesprochen waren/ mehrfach sehr viel Abwicklungsaufwand von Vermietungen gerade bei Zerstörungen, Müll auf dem Gelände, Nägel und Werkzeug, das nicht weggeräumt wurde  und "Uneinsichtigkeit & aggressive Kommunikation, respektloser Umgang mit den Ehrenamtlichen, die das in ihrer Freizeit organisieren und schließlich alles aufräumen"). 

Das letzte Thema führte zu einem Beschluss in der Mitgliederversammlung durch die Mitglieder:

FARMVERMIETUNGEN (z.B. Geburtstage, Klassen- und KiGa-Feste, etc.) ab 2018 nur noch:

1.) an Mitglieder

2.) und Institutionen (Schulen, Kindergärten etc.)